Anreise

    Anreise mit dem Auto

    • von Norden: A 7 in Richtung Kassel bis zum Autobahndreieck Derneburg / Salzgitter; dann über die B 6 nach Goslar
    • von Süden: A 7 in Richtung Hannover bis AS Rhüden (Harz); dann über die B 82 nach Goslar
    • von Westen: A 2 in Richtung Hannover bis zum Autobahnkreuz Hannover-Ost; dann A 7 in Richtung Kassel bis zum Autobahndreieck Derneburg / Salzgitter, danach über die B 6 nach Goslar
    • von Osten: A 2 in Richtung Hannover bis zum Autobahnkreuz Wolfsburg / Königslutter; dann A 39 in Richtung Braunschweig; ab Braunschweig A 395 in Richtung Bad Harzburg bis AS Goslar; dann über die B 6 nach Goslar
    • In Goslar: Die B 241 in Richtung Clausthal-Zellerfeld. Etwa 800 m nach dem Ortsausgang Goslar rechts abbiegen und der Beschilderung "Haus Hessenkopf" folgen.

    Navigationsgeräte

    In den meisten Navigationsgeräten wird das Tagungszentrum angezeigt, wenn Sie "Goslar" und "Hessenkopf" als Ziel eingeben.

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • mit ICE oder IC bis Hannover, Hildesheim, Braunschweig oder Halle
    • von dort verkehren regelmäßig Regionalzüge nach Goslar
    • Transfer vom Bahnhof Goslar zum Haus Hessenkopf am besten mit dem Taxi (Fahrtstrecke knapp 4 Kilometer)


    Planen Sie Ihre Anreise ganz bequem mit dem folgenden Angebot der Deutschen Bahn.

    Hessenkopf 5
    38644 Goslar

    05321 31700-0
    05321 31700-70

    www.hessenkopf-goslar.de
    reception@hessenkopf-goslar.de